7 Minuten Lesezeit

Direct Payment für den Nutzer

Nutzen Sie Direct Payment für sichere und transparente Ladevorgänge mit automatischer Abrechnung. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie durch Kreditkartenhinterlegung einfach abrechnen können.
Veröffentlicht am
May 3, 2024

Übersicht 

1. Scannen des QR-Codes

2. Tarifinfo des Ladesystems

3. Hinzufügen der E-Mail-Adresse und des Zahlungsmittels

4. Anstecken des Ladekabel und Starten des Ladevorgangs 

5. Sitzung eines Ladevorgangs 

6. Video Tutorial

1. Scannen des QR Codes

Um den Ladevorgang starten zu können, müssen Sie mit Ihrem Smartphone den QR-Code abscannen. Den QR-Code finden Sie oberhalb des Moduls.
Anschließend werden Sie auf eine Webseite weitergeleitet, auf der Sie das Direct Payment beginnen können. 

2. Tarifinfo des Ladesystems

Nachdem Sie auf den Button “Jetzt bezahlen” auf der Webseite geklickt haben, gelangen Sie zu einer Ansicht, auf der Sie nochmal alle Informationen zum Ladesystem auf einen Blick haben.
Bei dieser Ansicht können Sie folgende Informationen einsehen: 

  • Betreiber des Ladesystems
  • Drop-ID des Moduls
  • Maximale Ladeleistung
  • Preis je kWh (brutto)

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie jedoch die AGB’s und den Hinweis zum Datenschutz akzeptieren. 

3. Hinzufügen der E-Mail-Adresse und des Zahlungsmittels

Nachdem Sie die AGB’s und den Hinweis zum Datenschutz akzeptiert haben, gelangen Sie nun zu der Maske, in der Sie erstmals Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen und anschließend Ihr Zahlungsmittel hinterlegen können.

Unter dem Button "Zahlungsmittel hinzufügen” geben Sie bitte alle relevanten Informationen zu Ihrer Kreditkarte an: 


  • Kartendaten
  • Name des/der Karteninhaber/in
  • Land oder Region 

Sobald Sie alle relevanten Informationen eingetragen haben, können Sie nun Ihre Kartespeichern. Diese Informationen sind nun hinterlegt. Das heißt, Sie brauchen Ihre Kreditkarteninformation nicht erneut bei einem weiteren Ladevorgang eintragen.

4. Anstecken des Ladekabel und Starten des Ladevorgangs 

Nachdem Sie die Kreditkarteninformationen hinterlegt und gespeichert haben, können Sie nun mit dem Starten des Ladevorgangs beginnen.

Dafür stecken Sie zunächst das Ladekabel des Lademoduls an Ihr Elektrofahrzeug.
Wenn Sie nun auf den Button “Ladevorgang starten” tippen, starten Sie automatisch den Ladevorgang Ihres Elektrofahrzeugs.
 

Hinweis:

Wenn Sie den Ladevorgang starten, wird vorübergehend ein Betrag von 29,50 € auf Ihrer Kreditkarte blockiert. Es werden aber lediglich die entstehenden Kosten berechnet.


5. Sitzung eines Ladevorgangs 

Ihr Elektrofahrzeug lädt nun. Sie können nun nachverfolgen, wie viel und wie lange Ihr Elektrofahrzeug bereits geladen wurde.
Sobald Sie das Ladekabel von Ihrem Elektrofahrzeug trennen, wird der Ladevorgang beendet. Die geladene kWh wird automatisch abgerechnet.
Im Anschluss erhalten Sie eine Rechnung an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. 

6. Video Tutorial

Die Funktion Direct Payment macht den Ladevorgang für Sie noch einfacher und bequemer. Wie Sie Ihren Ladevorgang starten und dann automatisiert abrechnen, erfahren Sie in diesem Video. 

Häufig gestellte Fragen zu diesem Thema

No items found.